STUDIO NOIR
Lady Nicole





Eine Enddarmreinigung hat viele positive gesundheitliche Aspekte, wenn Sie sachgerecht durchgeführt wird. Aber viele erachten diese Therapieform als unangenehm und unerotisch, was auch zugegebenermassen stimmt, wenns man alleine probiert. Interressant und richtig nett wird das erst wenn dies von einer knapp gedressten Klistierschwester in High-Heels und Stockings durchgeführt wird. Wenn dann die Schwester mit langen Latexhandschuhen und Klistierschlauch vor die Behandlungsliege tritt und man zunächst das kühle Gleitgel spürt was einem in durch die heisse Rosette gespritzt wird, dann geniesst man jede Minute dieser therapeutischen Massnahme gerne.